deenfritptrues

  werb trainingslager  gtrc 156x60 2  

  • Startseite
  • Berichte - News
  • News
  • Mitgliederversammlung und CUP Siegerehrung in Rodgau 27.01.2018

01 rodgauMitgliederversammlung und CUP Siegerehrung in Rodgau 27.01.2018

Nach einer überaus gelungenen 50 km Laufveranstaltung, die dem seit vielen Jahren bewährten Organisationsteam um Reinhardt Schultz sowohl einen Teilnehmerrekord (922 Läufer am Start) als auch einen famosen Streckenrekord durch Benedikt Hoffmann (2:56:18) bescherte, fand unsere Mitgliederversammlung diesmal direkt im Anschluss an die Siegerehrungen in der Turnhalle des Veranstalters statt.

Bevor die Versammlung pünktlich um 18 Uhr 30 durch den DUV Präsidenten Günther Weitzer offiziell eröffnet wurde, konnten die Sieger des DUV Cups ihre Auszeichnungen unter dem Applaus der anwesenden Läufer in Empfang nehmen. Hierfür gab es dieses Jahr Gutscheine für die neue DUV Bekleidung sowie unser neues Buff mit DUV Logo.

Ganz besonders freute sich Günther Weitzer, mit Carolin Gatzmaga und dem Vizepräsidenten Matthias Reick zwei Vertreter des DLV persönlich begrüßen zu können. In seinen Grußworten stellte Matthias Reick die sehr gute Zusammenarbeit zwischen DLV und DUV heraus und kündigte an, dass ab 2019 auch die Deutschen Meisterschaften über 24 Stunden und im Ultratrail in der DLO (Deutsche Leichtathletik Ordnung) verankert werden sollen und ein entsprechender Kooperationsvertrag zwischen DLV und DUV geplant ist, der die DUV als Veranstalter unter Hinzuziehung eines regionalen Ausrichters für diese Ultrameisterschaften definiert.

Damit ist eines der Gründungsziele der DUV so gut wie erreicht und für die 24 Stunden und den Ultratrail durch eine Aufnahme in die DLO eine Gleichwertigkeit mit den deutschen Meisterschaften über 100 Kilometer gegeben. Dies ist als ein außerordentlicher Erfolg unserer jahrelangen Bemühungen zu werten und erhöht den Stellenwert der DUV enorm. Die Verantwortung für die DUV-Meisterschaften über 50 Kilometer und 6 Stunden bleibt weiterhin allein bei der DUV.

Nach den Berichten der Präsidiumsmitglieder gab es vor allem bei den Ehrungen (Sportler des Jahres, Ultramarathon-Bundesliga, neue Förderstützpunkte) viel Applaus für die Geehrten. Große Freude herrschte insbesondere beim Sportler des Jahres, Benedikt Hoffmann, der in seinen Dankesworten den hohen Wert dieser Auszeichnung für ihn hervorhob.

Während die Anträge zur Ehrenmitgliedschaft von Andreas Knop und zur Satzungsänderung (§ 9) einstimmig angenommen wurden, wurde der Antrag von Jörn Künstner zur vorzeitigen Festlegung der aktuellen Handhabung des Startrechtes von Ausländern bei deutschen Meisterschaften der DUV auch über das Jahr 2018 hinaus nach lebhafter Diskussion mit deutlicher Mehrheit der anwesenden Mitglieder und ihrer vertretenden Stimmrechte abgelehnt.

Das offizielle Protokoll zur Mitgliederversammlung wird in der nächsten Ausgabe der Ultramarathon enthalten sein. Ein ganz besonderer Dank an dieser Stelle nochmals an das Team des Veranstalters für die perfekte Unterstützung bei der Ausrichtung unserer Versammlung!

Günther Weitzer

Foto 01/2018 Benedikt Hoffmann - Sieger beim 50 km-Ultramarathon des RLT Rodgau am 27.01.2018 Rodgau - 50-km - die Gesamtsieger des Laufes

Rodgau - Mitgliederversammlung 2018 - Eröffnung der MV durch den Präsidenten Günther Weitzer Rodgau - Mitgliederversammlung 2018 - gute Präsenz bei den Mitgliedern Rodgau - Mitgliederversammlung 2018 Rodgau - Mitgliederversammlung 2018 - Grußworte des DLV Vizepräsidenten  Matthias Reick

 

Impressum   |   Datenschutz und Nutzungsbedingungen   |   Kontaktformular   |   Inhaltsverzeichnis

© 2017 - 2018 Deutsche Ultramarathon-Vereinigung e.V. (DUV)

Mitglied werden