deenfritptrues

facebook icon   twitter icon     

logo header white

DLV-Meisterschaften

Durch einen Kooperationsvertrag zwischen dem Deutschen Leichtathletikverband und der Deutschen Ultramarathon-Vereinigung e.V. (DUV) werden ab 2019, nicht nur wie bisher die 100km-Straßenlauf DM, sondern vier offizielle Deutsche Meisterschaften auf folgenden Ultramarathondistanzen durchgeführt:

50 km-Straßenlauf
100km-Straßenlauf
24-Stundenlauf
Ultratrail

Damit ist eines, wenn nicht das wichtigste Ziel, welches die DUV als elementar ansieht, für die Anerkennung des Ultramarathonlaufes in Deutschland Wettkämpfe anzubieten, bei denen sich die deutschen Ultramarathonläufer messen können. Als Titel werden vergeben: Mehr lesen

Termine 2019

Folgende Termine und Strecken sind festgelegt:

50 km 30. März Grünheide (Störitz)
100 km 21. September Kandel
24h 24./25. August Bottrop
Ultratrail 8. Juni Keufelskopf

DUV-Meisterschaft im 6 Std Lauf

Die DUV führt weiterhin eine DUV-Meisterschaft im 6-Stundenlauf durch. Der Termin war 14.04.2019.

 

Beiträge:

Der Ausrichter für die Deutsche Meisterschaft 100 km 2016 steht fest

Liebe Lauffreunde,
nun steht er fest - der Ausrichter für die Deutschen Meisterschaften im 100 km Lauf 2016. Das erfahrene Organisationsteam um André Dreilich aus Leipzig wird am 20. August 2016 beste Rahmenbedingungen schaffen, um eine perfekte Meisterschaft durchzuführen. Wir freuen uns sehr. Hier der Link zur Meldung.

Meisterschaftstermine 2016 stehen fest
Jörg Stutzke

Die Termine für die Meisterschaften der DUV 2016 stehen nun (weitestgehend) fest.
Bei der Vergabe der Meisterschaften folgen wir bestimmten Kriterien. Einerseits soll es eine sinnvolle Wettkampfreihenfolge geben (50km – 6 Stunden), andererseits bemühen wir uns um regionale Ausgeglichenheit. Schließlich soll den Veranstaltungen und den angebotenen Strecken aber auch der Vielseitigkeit des Ultralaufens Rechnung getragen werden. Für 2016 ist das für die kurzen Strecken gut gelungen.

Weiterlesen

dm6std kOtterndorf - 3. Deutsche Meisterschaft der DUV im 6-Stunden-Lauf
Ein Beitrag von Jörg Stutzke

Zur dritten Deutschen Meisterschaft der DUV im 6-Stunden-Lauf boten die Veranstalter vom gastgebenden TSV Otterndorf um Norbert Sadatzki ein Musterbeispiel für gelungene Wettkampforganisation. Von Startnummernausgabe bis Siegerehrung blieben keine Wünsche offen, ein großes Feld an Helfern betreute ein großes Feld von zum Teil weit angereisten Sportlern.

Im Feld der 32 Frauen hatte die Titelverteidigerin Pamela Veith (TSV Kusterdingen) zugleich die Favoritenrolle inne und wurde dieser souverän gerecht. Mit 72,788 km konnte sie die stark laufende Silke Gielen (Harburger SC; 67,111km) sowie Ilka Friedrich (LC BlueLiner) mit 65,720km deutlich auf Distanz halten. Neben einem neuen Streckenrekord durch die Siegerin ist auch ein neuer deutscher Altersklassenrekord in der AK W60 durch Monika Belau mit 64,429km zu vermelden.

Weiterlesen

Vorbericht zu 3. Meisterschaft der DUV im 6-Stunden-Lauf
von Jörg Stutzke

Nach Troisdorf 2012 und Weißenstadt im Vorjahr wird die dritte Auflage unserer jüngsten Meisterschaftsdisziplin nördlich von Hamburg in Otterndorf ausgetragen. Mit den Veranstaltern um Norbert Sadatzki haben wir ein erfahrenes Organisatorenteam gewinnen können. Nicht nur die bisherigen neun Auflagen des Gezeitenlaufes zeugen davon sondern auch der stets kurz zuvor ausgetragen Küstenmarathon mit über 1000 Teilnehmern. So wundert es nicht, dass dem Ruf in den Norden vermutlich mehr als 160 Athleten folgen werden. Das wäre eine Verdreifachung des bisherigen Teilnehmerrekords, es ist dem Sport und dem Veranstalter zu wünschen.

Im Feld findet sich viel Qualität. Buchstäblich in letzter Minute hat die Titelverteidigerin aus Kusterdingen, Pamela Veith, ihre Startzusage erteilt. Damit dürfte der bisherige Streckenrekord von 68 Kilometern die kommende Woche kaum erleben. Ob Tanja Niedeck, Patricia Rolle oder Alina Claretti sie gefährden können bleibt abzuwarten.

Weiterlesen

plett kleinTVE Weiher siegt souverän in Plettenberg
Michael Irrgang, 10.9.2015

Bei der Deutschen Meisterschaft der DUV im Ultratrail vergangenes Wochenende in Plettenberg waren die Läuferinnen und Läufer des TVE Weiher der mit Abstand erfolgreichste Verein.
Vier Männer und sechs Frauen standen in der Ergebnisliste. Da es keine weitere Frauenmannschaft gab, belegten die Frauen die ersten beiden Plätze der Frauenmannschaftswertung. Auch die Männermannschaft war erfolgreich und stand bei der Siegerehrung auf der zweiten Stufe, wobei erwähnt werden sollte, dass die Frauen in der Addition der Zeiten sogar 25 Minuten schneller als ihre Männer waren, da die schnellste Angela Beckmann als dritte Frau der Gesamtwertung etwa 48 Minuten schneller im Ziel war als der erste Mann aus Weiher! Schneller als sie waren nur die beiden WM-Teilnehmerinnen Pamela Veith und Anja Karau. In der Altersklassenwertung belegte das Team insgesamt viermal Platz 2 und einmal Platz 3 so dass am Ende der Auswertung 45 Punkte erzielt wurden und der Verein einen großen Sprung in der Gesamt-Tabelle auf Platz 2 hinter der LG Nord aus Berlin vollzog.

Weiterlesen